Antiquariat
Patzer & Trenkle
Konstanz

Kreuzlinger Straße 31
Telefon: +49(0)7531-21337

Wir über uns

PT_Anfang2s_TextNach gemeinsamen Lehr- und Arbeitsjahren im Auktionshaus Reiß & Auvermann im Taunus entschlossen wir uns 1986, den Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen. Im April 1986 eröffneten wir in der historischen Altstadt von Konstanz in der Hussenstraße 45 unser erstes Ladengeschäft. Die Regale, anfangs noch relativ leer, waren bestückt mit Büchern aus den Privatbeständen und von hilfreichen Kollegen „geliehen“, Durch erste Ankäufe füllten sie sich allerdings schnell. Schon bald konnten wir erste gedruckte ■ Kataloge erstellen – eine Form des Angebots, der wir bis heute treu geblieben sind.

Die Schwerpunkte unseres Antiquariats entwickelten sich aus unseren persönlichen Interessen: die Stadtgeschichte von Konstanz, der Bodensee und die Landeskunde Baden-Württembergs, Luft- und Raumfahrt mit der lokalen Besonderheit Zeppelin, Kinder- und Jugendliteratur und Bilderbücher. Seit 2006 führen wir auch die Tradition des Antiquariats Rudolf Patzer fort und bieten einen größeren Bestand zum Thema Buchwesen und Bibliographie an.

Seit 1999 listen wir unsere ■ Bücher auch im Internet. Mittlerweile sind es fast 65.000 Titel aus nahezu allen Sachgebieten, die wir über verschiedene Internet-Plattformen und – am vollständigsten und meist mit Abbildungen versehen – über unsere Homepage anbieten.

Besonders liegt uns auch der persönliche Kontakt mit unseren Kunden am Herzen und wir begrüßen Sie gerne in unserem „neuen“ ■ Ladengeschäft (seit 2001) in der Kreuzlinger Straße 31, am Rande der Altstadt, unweit der Schweizer Grenze.

Genauso wichtig ist uns der freundschaftliche Austausch mit unseren Antiquariatskollegen aus dem In- und Ausland. Deshalb sind wir Mitglied im ■ Verband Deutscher Antiquare  der ■ ILAB/LILA (International League of Antiquarian Booksellers)
und in der ■ GIAQ (Genossenschaft der Internetantiquare).

 

Unser erster Laden in der Hussenstraße

Unser erster Laden in der Hussenstraße

Back to Top